Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Veranstaltungen 2018


In Zeiten des Wandels lassen sich auch Veranstaltungen nicht mehr einfach so planen. Mit dem Wandel mitfließen zu können bedeutet, aus dem Augenblick heraus zu leben und zu entscheiden. Wir sind gespannt darauf, was so entstehen möchte. Schau doch einfach hin und wieder herein - vielleicht ist ja etwas dabei, was dich berührt.

Wir freuen uns auf dich,
das
AHHA-Team
Andreas & Heike


Didgeridoo
Selbstbauworkshop
mit Spielkurs

Sa, 28.07.2018
10:00 - 18:00 Uhr

Infos hier


Indianerflöte
Selbstbauworkshop
mit Spielkurs

So, 29.07.2018
10:00 - 18:00 Uhr
Infos hier


 Unser neues Buch

Direktbestellung hierDirektbestellung hierBefindet die Menschheit sich aktuell innerhalb des größten Abenteuers ihrer Zeit?

Erleben wir sowohl die Geburt einer Neuen Erde, als auch die des Neuen Menschen?

Bricht unser Weltbild wie ein Kartenhaus in sich zusammen, da es auf falschen Annahmen und veralteten Glaubens -sätzen aufgebaut ist?

Hier mehr


Unsere Bücher

Direktbestellung hierDirektbestellung hierDIE BUCH-REZENSION

Das magische Praxisbuch über Naturtherapie mit und an Kraftorten, anschaulich erklärt am Beispiel des Landschaftstempels Odilienberg.

Gibt es auch als E-Book!
Info


Direktbestellung hierDirektbestellung hierDIE BUCH-REZENSION

Geomantische Spurensuche nach Kraftorten am Bodensee

Info


Direktbestellung hierDirektbestellung hierWunderlinge - entdecke das Geheimnis dieser wundersamen "Baumknollen"

Gibt es auch als E-Book!
Info


Direktbestellung hierDirektbestellung hierKontakte mit Naturwesen und Wunderlingen

Info



 

Alle Bücher sind versandkostenfrei im Buchhandel und online erhältlich! Direkte Verlagsbestellungen sind in der Regel schneller, als der Umweg über den Buchhandel und für uns, als Autoren, springt dabei auch mehr raus - eine kostenlose Möglichkeit für dich, wenn du unsere Arbeit unterstützen möchtest!

 

Inspirationsmedium


 

Ich bezeichne mich als Inspirationsmedium - ein Begriff, der nicht sehr geläufig ist und dem ich obendrein meine persönliche Bedeutung zumesse. Wenngleich ich den Wortteil "Medium" verwende, stelle ich mich keineswegs als willenloser Kanal für andere Wesenheiten oder Kräfte zur Verfügung. Ich schreibe, doch es handelt sich dabei nicht um automatisches Schreiben und ich befinde mich auch nicht in Trance, sondern bin sehr wach, zentriert und bewusst. Dies vorweg, um Missverständnisse gleich aus dem Weg zu räumen.

Ein Medium ist eine Art Mittler - die Texte, die ich im Dialog mit meinem Selbst, der Erde und anderen Wesenheiten mitschreibe, sind häufig inspirierend, bereichernd und erweiternd - ich betrachte mich deshalb als eine Art Mittler von Inspirationen für eine neue Zeit.

Bereits von Kindesbeinen an spreche ich mit der unsichtbaren Welt - wenn ich dies auch erst spät wirklich begriffen habe. Lange Zeit hielt ich diese Kontakte lediglich für gewöhnliche Selbstgespräche, erlangte auf diese Weise jedoch so viel Inspiration, Trost und Rat, dass ich nie das Bedürfnis verspürte, damit aufzuhören.

Als ich endlich erkannte, was für eine Gabe ich da mitgebracht habe, erwies sich meine weitere Begabung zum Formulieren und Schreiben schließlich zu einem Glücksfall, da die empfangenen Botschaften somit nicht mehr nur in meinem Kopf verbleiben mussten, sondern heute ihren Weg in Bücher, Geschichten, Artikel und Videos finden können, durch die ich sie mit anderen teilen kann. 

Immer wieder darf ich erleben, wie tief die Dialoge und Botschaften andere Menschen berühren und inspirieren, was mich motiviert und anspornt, diesen Weg weiterzugehen und meine Texte auch weiterhin in die Welt zu tragen.